Gummihandschuhe für den Haushalt

Gummihandschuhe sind in vielen Bereichen nicht mehr aus unserem Alltag wegzudenken. Sie schützen vor Verletzungen oder Verunreinigungen und sind inzwischen in den meisten Haushalten standardmäßig vorhanden. Je nach Tätigkeit sind sie auch in der Arbeitswelt eine der meistgenutzten Schutzausrüstungen: Labore, Kosmetikstudios, Tattoo-Studios oder auch im Reinigungs- und Hygienebereich.

Verschiedene Arten von Gummihandschuhen

Je nach Anforderungen können verschiedene Materialien der Schutzhandschuhe eingesetzt werden. Zum einen sollte man vorab klären, ob Einmalhandschuhe oder wiederverwendbare Handschuhe benötigt werden. In unserem Online Shop findest du verschiedene Materialien und verschiedene Farben. So sind auch schwarze, gelbe oder auch blaue Gummihandschuhe erhältlich. Des Weiteren stehen verschiedene Längen zur Auswahl. Besonders beliebt sind lange Gummihandschuhe, die bis weit hinters Handgelenk reichen.

Gummihandschuhe aus Latex

Handschuhe aus Latex sind besonders strapazierfähig und punkten mit ihrer Reißfestigkeit. Die beschichteten Handflächen machen sie enorm abrutschsicher. So sind Gummihandschuhe aus Latex ideale Helfer zum Putzen von Küche, Bad, WC und anderen Waschräumen. Ein weiterer Vorteil ist, dass man sie ohne Probleme abwaschen und wiederverwenden kann.

Gummihandschuhe aus Nitril

Der größte Vorteil von Nitril-Handschuhen liegt darin, dass sie auch Allergiker, die sensibel auf Latex reagieren, benutzen können. Ihre Widerstandsfähigkeit und der ausgezeichnete Schutz gegenüber vielen Ölen und Chemikalien machen sie zu guten Handschuhe für diverse Laborarbeiten. Genauso wie Latexhandschuhe werden auch Nitrilhandschuhe in vielen verschiedenen Farben hergestellt: blau, schwarz, gelb – entdecke die breite Farbpalette.

Gummihandschuhe aus Vinyl

Vinylhandschuhe sind die preiswertesten Modelle aller Gummihandschuhe. Aus diesem Grund sind sie im Gegensatz zu ihren Kollegen aus Latex oder Nitril auch weniger reißfest und bieten einen geringeren Schutz. Sie werden vor allem in Privathaushalten, in der Pflege oder in Frisörsalons verwendet, da sie über ein sehr weiches Material verfügen, dass angenehm auf der Haut ist.

Vorteile und Nachteile verschiedener Gummihandschuhe

Latexhandschuhe

  • Strapazierfähig
  • Abrutschsicher
  • Besonders zum Putzen von Küche, Bad, WC geeignet

Nitrilhandschuhe

  • Für Latex-Allergiker geeignet
  • Widerstandsfähig gegen Öl und Chemikalien
  • Besonders für Laborarbeiten geeignet

Vinylhandschuhe

  • Preiswert
  • Sehr weiches Material
  • Besonders für Privathaushalte, Frisörsalon und Pflege geeignet

Wie häufig wechseln?

Vor allem bei Einweg-Gummihandschuhen sollte darauf geachtet werden, dass sie nicht öfter verwendet werden. Sobald man merkt, dass die Handschuhe aus Gummi innen feucht sind, sollten sie entsorgt werden. Aus diesem Grund sollten sie auch nur mit sauberen und trockenen Händen verwendet werden.

Allergiker geeignet?

Da wir eine große Auswahl an verschiedenen Materialien in unserem Online Shop zur Auswahl haben, finden auch Allergiker passende Gummihandschuhe. Insbesondere bei Handschuhen aus Latex kommt es hin und wieder zu allergischen Reaktionen. Falls eine solche Sensibilität besteht, kann auf Gummihandschuhe aus Nitril oder Vinyl zurückgegriffen werden.

Schutz für die Haut

Viele verwenden Gummihandschuhe zum Schutz ihrer Haut. Hast du auch empfindliche Haut, die beim Putzen, Abspülen oder beim Kontakt mit intensiven Reinigern schnell mit Rötungen reagiert? Dann sind Gummihandschuhe die richtige Wahl, um deine Haut zu schützen.

Entsorgung

Falls irgendwann die Qualität deiner Gummihandschuhe nachlässt, ist es an der Zeit sie zu entsorgen. Dafür brauchst du nicht extra zum Sondermüll fahren, du kannst sie ganz normal in den Hausmüll werfen.

Gummihandschuhe: Immer alles im Griff

Besonders im Haushalt passieren die meisten Verletzungen an den Händen und den Fingern. Darum sollte ein robustes Paar Gummihandschuhe aus Latex, Nitril oder Vinyl standardmäßig in jedem Haushalt vorrätig sein.

Entdecke unsere breite Palette an verschiedenen Gummihandschuhen und finde für jede Tätigkeit das passende Produkt.



Gummihandschuhe sind in vielen Bereichen nicht mehr aus unserem Alltag wegzudenken. Sie schützen vor Verletzungen oder Verunreinigungen und sind inzwischen in den meisten Haushalten standardmäßig... mehr erfahren »
Fenster schließen
Gummihandschuhe für den Haushalt

Gummihandschuhe sind in vielen Bereichen nicht mehr aus unserem Alltag wegzudenken. Sie schützen vor Verletzungen oder Verunreinigungen und sind inzwischen in den meisten Haushalten standardmäßig vorhanden. Je nach Tätigkeit sind sie auch in der Arbeitswelt eine der meistgenutzten Schutzausrüstungen: Labore, Kosmetikstudios, Tattoo-Studios oder auch im Reinigungs- und Hygienebereich.

Verschiedene Arten von Gummihandschuhen

Je nach Anforderungen können verschiedene Materialien der Schutzhandschuhe eingesetzt werden. Zum einen sollte man vorab klären, ob Einmalhandschuhe oder wiederverwendbare Handschuhe benötigt werden. In unserem Online Shop findest du verschiedene Materialien und verschiedene Farben. So sind auch schwarze, gelbe oder auch blaue Gummihandschuhe erhältlich. Des Weiteren stehen verschiedene Längen zur Auswahl. Besonders beliebt sind lange Gummihandschuhe, die bis weit hinters Handgelenk reichen.

Gummihandschuhe aus Latex

Handschuhe aus Latex sind besonders strapazierfähig und punkten mit ihrer Reißfestigkeit. Die beschichteten Handflächen machen sie enorm abrutschsicher. So sind Gummihandschuhe aus Latex ideale Helfer zum Putzen von Küche, Bad, WC und anderen Waschräumen. Ein weiterer Vorteil ist, dass man sie ohne Probleme abwaschen und wiederverwenden kann.

Gummihandschuhe aus Nitril

Der größte Vorteil von Nitril-Handschuhen liegt darin, dass sie auch Allergiker, die sensibel auf Latex reagieren, benutzen können. Ihre Widerstandsfähigkeit und der ausgezeichnete Schutz gegenüber vielen Ölen und Chemikalien machen sie zu guten Handschuhe für diverse Laborarbeiten. Genauso wie Latexhandschuhe werden auch Nitrilhandschuhe in vielen verschiedenen Farben hergestellt: blau, schwarz, gelb – entdecke die breite Farbpalette.

Gummihandschuhe aus Vinyl

Vinylhandschuhe sind die preiswertesten Modelle aller Gummihandschuhe. Aus diesem Grund sind sie im Gegensatz zu ihren Kollegen aus Latex oder Nitril auch weniger reißfest und bieten einen geringeren Schutz. Sie werden vor allem in Privathaushalten, in der Pflege oder in Frisörsalons verwendet, da sie über ein sehr weiches Material verfügen, dass angenehm auf der Haut ist.

Vorteile und Nachteile verschiedener Gummihandschuhe

Latexhandschuhe

  • Strapazierfähig
  • Abrutschsicher
  • Besonders zum Putzen von Küche, Bad, WC geeignet

Nitrilhandschuhe

  • Für Latex-Allergiker geeignet
  • Widerstandsfähig gegen Öl und Chemikalien
  • Besonders für Laborarbeiten geeignet

Vinylhandschuhe

  • Preiswert
  • Sehr weiches Material
  • Besonders für Privathaushalte, Frisörsalon und Pflege geeignet

Wie häufig wechseln?

Vor allem bei Einweg-Gummihandschuhen sollte darauf geachtet werden, dass sie nicht öfter verwendet werden. Sobald man merkt, dass die Handschuhe aus Gummi innen feucht sind, sollten sie entsorgt werden. Aus diesem Grund sollten sie auch nur mit sauberen und trockenen Händen verwendet werden.

Allergiker geeignet?

Da wir eine große Auswahl an verschiedenen Materialien in unserem Online Shop zur Auswahl haben, finden auch Allergiker passende Gummihandschuhe. Insbesondere bei Handschuhen aus Latex kommt es hin und wieder zu allergischen Reaktionen. Falls eine solche Sensibilität besteht, kann auf Gummihandschuhe aus Nitril oder Vinyl zurückgegriffen werden.

Schutz für die Haut

Viele verwenden Gummihandschuhe zum Schutz ihrer Haut. Hast du auch empfindliche Haut, die beim Putzen, Abspülen oder beim Kontakt mit intensiven Reinigern schnell mit Rötungen reagiert? Dann sind Gummihandschuhe die richtige Wahl, um deine Haut zu schützen.

Entsorgung

Falls irgendwann die Qualität deiner Gummihandschuhe nachlässt, ist es an der Zeit sie zu entsorgen. Dafür brauchst du nicht extra zum Sondermüll fahren, du kannst sie ganz normal in den Hausmüll werfen.

Gummihandschuhe: Immer alles im Griff

Besonders im Haushalt passieren die meisten Verletzungen an den Händen und den Fingern. Darum sollte ein robustes Paar Gummihandschuhe aus Latex, Nitril oder Vinyl standardmäßig in jedem Haushalt vorrätig sein.

Entdecke unsere breite Palette an verschiedenen Gummihandschuhen und finde für jede Tätigkeit das passende Produkt.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!